Partikelanalytik von Mahlkörpern

Qualitätskriterium Rundheit

In den RETSCH Kugelmühlen der MM und PM Serie werden Mahlkugeln in einem Größenbereich von 2 mm bis 30 mm eingesetzt. Die Menge und Größe der verwendeten Mahlkörper richtet sich dabei nach den Eigenschaften des Mahlgutes wie Härte, Bruchverhalten, Aufgabe- und Zielkorngröße. Die Kugelfüllung hat einen entscheidenden Einfluss auf das Mahlergebnis.

Zurück zur Übersicht